Kontakt    Impressum  

Ausstellung

 

Ehrengast der Berliner Bücherinseln 2017 war das Baltikum. Begleitend zum Festival-Programm hat kulturkind eine Ausstellung über baltische Kinderbuch-Illustration organisiert: Neun IllustratorInnen aus Estland, Lettland und Litauen zeigten ihre Arbeiten zum Thema „Vielfalt“. Diese wird ganz unterschiedlich abgebildet: In der Individualität eines jeden Einzelnen, in der kulturellen Vielfalt und in den vielfältigen Formen des Zusammenlebens. Die Illustrationen in der Ausstellung zeigen eine hohe bildkünstlerische Arbeitsweise, die Anwendung unterschiedlichster Techniken und immer wieder die Tradition hervorragenden Handwerks.

KünstlerInnen in der Ausstellung:

Ieva Babilaitė, Rūta Briede, Sigutė Chlebinskaitė, Kęstutis Kasparavičius, Regina Lukk-Toompere, Anita Paegle, Juris Petraškevičs, Ulla Saar, Kertu Sillaste.

Illustration von Juris Petraškevičs

Illustration von Juris Petraškevičs

AUSTELLUNGSORT
Humboldt-Bilbliothek (Tegel)
Karolinenstrasse 19 | 13507 Berlin